Den Reißverschluß an der Daunenjacke reparieren

zip-630976_1280Eine echte Daunenjacke ist ein hochwertiges Kleidungsstück, an dem man gern lange Zeit seine Freude hat. Um so ärgerlicher ist es, wenn der Reißverschluß kaputt geht. Der Austausch des Reißverschlußes beim Schneider kostet nicht wenig. Deshalb sollten Sie zuerst schauen, ob Sie den Reißverschluß reparieren können. Ist beispielsweise der Zipper durch ein Missgeschick heraus gerutscht, können Sie ihn wieder einfädeln. Das Einhängen erfolgt vom oberen Ende des Reißverschlußes, da am unteren Ende eine Metallklammer das Herausrutschen verhindert. Sollte diese Metallklammer selbst defekt sein, können Sie den Reißverschlußzipper natürlich auch vom unteren Ende der Jacke her auf die Zahnreihen schieben. Die Metallklammer muss dann wieder aufgebogen werden, damit sie das erneute Herausrutschen verhindert.

Der Reißverschluß klemmt

Wenn sich der Schieber des Reißverschlusses nicht mehr problemlos auf- und zuziehen lässt, kann das verschiedene Ursachen haben. Entweder ist der Zipper ausgeleiert oder die Zähne beziehungsweise Häkchen des Reißverschlußes sind rau und stumpf. Im ersten Fall können Sie den Schieber mithilfe einer Kombizange wieder zusammendrücken, allerdings ohne zu viel Gewalt dabei anzuwenden. Sind die Zähne hingegen stumpf, können Sie diese mit einem Bleistift „ölen“. Wenn Sie die Zähne von allen Seiten mit der Bleistiftmine anmalen, bleibt das Grafit haften. Es hat die Wirkung von Kriechöl und der Reißverschluß läuft wieder wie geschmiert.

Der Zipper ist völlig kaputt

Ist dieses wichtige Teil ärgerlicher Weise kaputt, können Sie vielleicht trotzdem den Reißverschluß reparieren. In einem gut sortierten Kurzwarengeschäft bekommen Sie entweder einen Ersatz oder Sie suchen selbst an alten Kleidungsstücken oder im Nähkästchen, ob Sie ein adäquates Teil finden. Das defekte Teil wird durch Aufbiegen der Metallklammer entfernt. Das Ersatzteil können Sie nun vom unteren Teil der Jacke her einfädeln und dann die Metallklammer wieder zubiegen. Die zweite Möglichkeit ist, dass Sie das Ersatzteil von oben einhängen. Nach gelungener Reparatur werden Sie noch mehr Freude an Ihrer Daunenjacke haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*